style="display:inline-block;width:728px;height:90px"
data-ad-client="ca-pub-9297998270201249"
data-ad-slot="9879354793">

Kultur

Nicht definiert

Musées du Palais des Rohan (Rohan-Palast): Galerie Alsacienne

Hier können Sie rund 150 Werke elsässischer Künstler vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart bewundern (z. B. Werke von Gustave Brion und Theophile Schüler).

Musée Historique (Strassburg Historisches Museum)

In dem Gemäuer des großen Schlachthauses (Grande Boucherie), in dem im 16. Jahrhundert die Metzger und Fleischer arbeiteten, kann sich der Besucher über die die wirtschaftliche, politische und militärische Geschichte von Straßburg informieren.

Musée Alsacien (Elsässisches Museum)

Die alten Fachwerkgebäude, in denen seit über hundert Jahren das Elsässische Museum untergebracht ist, stammen aus der gleichen Zeit wie viele Kunstobjekte darin: Möbelstücke, Trachten, Bilder, Werkzeuge sowie Haushaltsgeräte.

Frauenhausmuseum (Musée de l'Oeuvre Notre-Dame)

Das Gebäude des Frauenhausmuseum stammt aus dem 14. bis 16. Jahrhundert und war einst die Verwaltung der Münsterbauhütte.

Cabinet des Estampes et Bibliothèque (Kupferstichkabinett und Bibliothek)

Das Kupferstichkabinett präsentiert gut 25.000 Stiche sowie Zeichnungen vom 15. bis 20. Jahrhundert, unter anderem auch Poster, Porträts und Geländekarten.

Musées du Palais des Rohan (Rohan-Palast): Grands Appartements

Im Erdgeschoss hat man die Prunk- und die Wohnräume der Bischöfe aus dem 18. Jahrhundert wieder restauriert.

Le Vaisseau

"Wissenschaft macht Spaß!" Im Vaisseau können Kinder Wissenschaft und Technik spielend erfahren.

Le-Maillon, Théâtre de Strasbourg

Das kulturelle Zentrum Le-Maillon wurde 1978 in dem neuen Stadtviertel Hautepierre gegründet.

Zénith Strasbourg Europe

Das Zénith in Straßburg ist mittlerweile DER Veranstaltungsort in Ost-Frankreich und stellt eine der wichtigsten Adressen für große Musikveranstaltungen und internationale Künstler dar.

Seiten

RSS - Kultur abonnieren